Yanase Japan besucht Heusel Classic

07.12.2017

Am 07. Dezember 2017 hatten wir internationalen Besuch von der Firma YANASE aus Japan.
Das Classic-Geschäft steckt in Japan noch in den Kinderschuhen. Eine Delegation von 5 Personen von der Firma YANASE und einem Mitarbeiter vom TÜV Rheinland Japan war zum Erfahrungsaustausch bei uns. Hierbei ging es um den Aufbau und Betrieb des Geschäfts mit Oldtimern. Ein Blick in unsere Werkstatt durfte dabei nicht fehlen.
Yanase hat eine mehr als 100 jährige Tradition im Bereich Import von Fahrzeugen nach Japan. In den 1920er Jahren produzierte Yanase auch ein eigene Fahrzeug, welches rein aus in Japan hergestellten Teilen bestand.
Heute ist YANASE die größte Autohandelskette für Importfahrzeuge in Japan. Gut die Hälfte aller Mercedes Benz Neufahrzeuge in Japan werden über das YANASE Netzwerk verkauft. Daneben vertreibt YANASE auch die Marken Audi, VW und BMW sowie Chevrolet und Cadillac.