Mercedes-Benz

Run for Charity

06.11.2019

Heusel Running ist mittlerweile mehr als nur eine lustige Laufgruppe. Seit Herbst letzten Jahres tracken einige Mitglieder von Heusel Running ihre Läufe. Neben einem monatlichen Ranking zur Motivation untereinander bietet die App eine Übersicht über die insgesamt gelaufenen Kilometer.
Es sind in einem Jahr 1.394 Kilometer zusammengekommen. Aber was machen mit diesen gesammelten Kilometern? Was wäre, wenn wir diese für einen guten Zweck nutzen können? Gedacht – getan: Auto Heusel wandelte die gelaufenen Kilometer in Bares um und spendete an den Reutlinger Verein Sonnenstrahlen e. V. – Förderverein für Kinder/Jugendliche krebskranker/ schwer kranker Eltern.
Der Förderverein wendet sich an Kinder und Jugendliche, deren Vater, Mutter oder engste Angehörige an Krebs oder sonst schwer erkrankt sind. Dazu begleitet er auch Kinder nach einem plötzlichen Tod von einem Elternteil oder eines nahen Verwandten. Man widmet sich den Bedürfnissen der Kinder, ihren Nöten und Sorgen, ihren Hoffnungen und Ängsten. Es gibt Raum für Leichtigkeit, für Trauer und für gemeinsamen Austausch mit anderen Betroffenen. Ziel ist es, jedem Kind seinen individuellen Umgang mit der neuen Situation zu ermöglichen, die Kinder und Jugendlichen in ihren Ressourcen zu stärken und die gesamtfamiliäre Situation zu entlasten. Der Verein ermöglicht den Kindern verschiedene Therapien, wie die Kunsttherapie, Reittherapie oder Erlebnispädagogik (Ergotherapie). Diese Therapien helfen den Kindern, besser mit der neuen Situation umzugehen.